HARA STUHL FUSSRING

 69,00

Paypal InvoicePaypal Credit
Paypal Pay LaterPaypal Debit or Credit Card

Beschreibung

 

HARA STUHL Fußring

Für entspanntes abstellen oder abstützen der Füße.

Mit großem 50 cm Ring.

Stufenlos höhenverstellbar.

Stabile hochwertige Qualität.

Nachfolgend informieren wir sie über die unterschiedlichen Vorteile unserer HARA STUHL Modelle:

1. Die Modelle NIE oder NWL mit der geteilten Rückenlehne unterstützten den Schultergürtel sowie Nacken und beugen so Verspannungen vor. Die Rückenpolster sind beweglich und passen sich je nach Sitzposition dem Rücken an. Für bestmöglichen Komfort lassen sich die Rückenpolster in der Höhe und auch in der breite einstellen. Das Modell NIE oder NWL ist für alle geeignet, die viel und lange Sitzen. Der Unterschied zwischen NIE und NWL ist im Material begründet. Der NWL Polsterbezug ist aus PVC-Kunstleder, welches ausgesprochen robust und pflegeleicht ist. Der NIE Polsterbezug ist mit einem Polyestergewebe überzogen. Sowohl die Kunstleder, als auch die Polyesterbezüge sind aufgrund ihrer wabenartigen Struktur besonders atmungsaktiv und verhindern damit das Schwitzen.
Die Körpergröße sollte 195 cm nicht übersteigen. HARA STÜHLE sind sehr stabil gebaut und können bis 120 Kilogramm belastet werden. Mit einem Schwerlast-Fußkreuz gegen Aufpreis sind HARA STÜHLE sogar bis 150 Kilogramm belastbar.

2. Das Modell ZEN-LS verfügt über eine eingebaute Lordosenstütze. Dieses Modell ist sehr gut geeignet bei Beschwerden im unteren Rückenbereich (z. B. bei Bandscheibenvorfall) zu lindern und zur Unterstützung der Wirbelsäule im Lendenwirbelbereich. Das Modell ZEN-LS mit der eingebauten Lordosenstütze eignet sich für alle, die viel Sitzen und ihre Lendenwirbelsäule unterstützen möchten. Bei starkem Hohlkreuz oder nach einem Bandscheibenvorfall lindert dieses Modell vor allem Beschwerden im unteren Rückenbereich. Durch die höhenverstellbare Rückenlehne kann die Stütze optimal auf den Lendenwirbelbereich eingestellt werden. Der beste Weg, um zu testen, ob das Modell ZEN-LS der passende Stuhl für den Nutzer ist, indem man bei einem Standard-Bürostuhl ein zusammengerolltes Handtuch oder ein kleines Kissen im Lendenwirbelbereich hinzufügt. Für Personen die dieses angenehm finden, ist der ZEN-LS empfehlenswert. Das Modell ZEN-LS ist mit einem Polyestergewebe überzogen und ist aufgrund seiner wabenartigen Struktur besonders atmungsaktiv und verhindert damit das Schwitzen.
Die Körpergröße sollte 195 cm nicht übersteigen. HARA STÜHLE sind sehr stabil gebaut und können bis 120 Kilogramm belastet werden. Mit einem Schwerlast-Fußkreuz gegen Aufpreis sind HARA STÜHLE sogar bis 150 Kilogramm belastbar.

3. Das Modell ZEN unterstützt mit einer „leichten Lordosenstütze“ in seiner ergonomischen S-Form angenehm den Lendenbereich. Die optisch klassisch wirkende Rückenlehne folgt der natürlichen S-Kurve der Wirbelsäule, hierdurch wird der Lumbal-Bereich gestützt und die Schultern entlastet. Viele Menschen mit einem Hohlkreuz oder Rückenproblemen nach einem Bandscheibenvorfall empfinden die leichte Lordosenstütze als angenehm entlastend. Die höhenverstellbare Rückenlehne kann jede Person auf ihre Größe und Bedürfnisse optimal anpassen. Das Modell ZEN ist mit einem Polyestergewebe überzogen und ist aufgrund seiner wabenartigen Struktur besonders atmungsaktiv und verhindert damit das Schwitzen.
Die Körpergröße sollte 195 cm nicht übersteigen. HARA STÜHLE sind sehr stabil gebaut und können bis 120 Kilogramm belastet werden. Mit einem Schwerlast-Fußkreuz gegen Aufpreis sind HARA STÜHLE sogar bis 150 Kilogramm belastbar.

4. Auch das Modell CAE unterstützt in seiner ergonomischen S-Form mit einer „leichten Lordosenstütze“ sowohl den Lendenwirbelbereich als auch den Schulterbereich und ist zugleich sehr bequem aufgrund seiner Polsterung. Durch die 85 cm hohe Rückenlehne und breite stabile Bauweise, ist das Modell CAE besonders für große und schwere Menschen geeignet. Die Rückenlehne ist bei diesem Modell nicht Höhenverstellbar, jedoch auch in der tiefe einstellbar. Der CAE Polsterbezug ist aus PVC-Kunstleder, welches ausgesprochen robust und pflegeleicht ist. Der Polsterbezug ist aufgrund seiner wabenartigen Struktur besonders atmungsaktiv und verhindert damit das Schwitzen.
Die Körpergröße sollte 195 cm nicht übersteigen. HARA STÜHLE sind sehr stabil gebaut und können bis 120 Kilogramm belastet werden. Mit einem Schwerlast-Fußkreuz gegen Aufpreis sind HARA STÜHLE sogar bis 150 Kilogramm belastbar.

5. Das Modell LOB, der dreiteilige HARA STUHL. Das Modell LOB, bringt die Vorteile eines zweidimensional beweglichen Bürostuhls in den Wartesaal. Denn auf dem Dreisitzer können gleich drei Personen in einer Reihe nebeneinander Platz nehmen. Ob im Wartezimmer vom Arzt, am Empfang im Foyer oder bei den Behörden, die drei geteilten Sitzflächen bieten optimalen Sitzkomfort über eine längere Zeit. Selbst nach ein oder zwei Stunden sitzt man immer noch bequem. Die Sitzflächen des Dreisitzers sind geteilt und ermöglichen das dynamische Sitzen im Wartezimmer. Im Gegensatz zu Wartestühlen mit einer starren Sitzplatte vermeiden die beweglichen Sitzmodule von jeglichen Druck. Die Wirbelsäule und das Steißbein werden entlastet, die Bandscheiben geschont und die Durchblutung im Becken gefördert. Der LOB Polsterbezug ist aus PVC-Kunstleder, welches ausgesprochen robust und pflegeleicht ist. Der Polsterbezug ist aufgrund seiner wabenartigen Struktur besonders atmungsaktiv und verhindert damit das Schwitzen.

Die patentierte druckentlastende Funktion der geteilten Sitzfläche ist bei allen HARA STUHL Modellen gleich. Die Vorteile und Funktionsweise der Druckentlastung wird auf unserer Webseite ausführlich erklärt.

Zurück zum HARA STUHL Shop

Technische Daten

Modell

HARA STUHL FUSSRING

Farbe

Chrome, Schwarz

Gewährleistung

2 Jahre

Empfohlen für tägliches Sitzen von 8 bis 12 Stunden.

Alle Preise sind inklusive Versand und Verpackung, wo anwendbar.